Zeit für Familienfotos

.. .weil die Zeit nie wieder kommt.

Wie funktioniert das?

Sind das wirklich wir?

Wir treffen uns am vereinbarten (Lieblings)Ort und wir kommen erstmal an, ich fotografiere nicht sofort los. Ich möchte mit den Kindern warm werden, ein bisschen Seifenblasen und Schnabernack und schon bald sind wir so weit vertraut, dass wir beginnen können.

Zu aller erst lasse ich euch so, wie ihr seid, ich greife nicht groß ins Geschehen ein, gebe nur manchmal kleine Aufgaben, so etwas wie Stille Post oder wer kann am lautesten Pupsen. Da ist das erste Eis dann wirklich gebrochen und es kann losgehen.

Beim Malen, Basteln, vorlesen, singen, kuscheln oder Kekse naschen im Bett. Beim abkitzeln der Füße und bei einer Kissenschlacht, die sich gewaschen hat. Oder die Verkleidungspartys unter euch Freunden, Indianer und Piratinnen, all das sind Erinnerungen, die einem niemand mehr nehmen kann.

Es gibt keinen festen Ort. Entweder euer Lieblingsplatz wird aufgesucht, oder ein Spielplatz oder vertraut mir, ich kenne auch viele tolle Ecken. Wichtig ist, dass es sich wirklich um eine Umgebung handelt, in der ihr alle so sein könnt, wie ihr wirklich seid.

Das war es auch. Mehr mache ich nicht. Ich lasse die Dinge passieren und gebe nur manchmal ein paar Anweisungen. Aber ich stelle nichts. Und sage keinem, wie er zu gucken hat.


Die Dauer der Session ist immer unterschiedlich, bewegt sich immer zwischen 1 und bis zu 3 Stunden. Was ich auf jeden Fall vermeiden möchte sind, Stress, Hektik und lange Gesichter. Ich bin da ganz klar für eine entspannte Atmosphäre.

Solltet ihr Interesse an Familienfotos haben, schreibt mir – ich freue mich wirklich über jede Nachricht.

Meine Kinder sind jetzt 8 und 10 Jahre alt und wenn ich mich frage, was wirklich wichtig ist und was geblieben ist aus, den Jahren wo sie Kleinkinder waren, dann sind es Fotos. Fotos von Momenten und Unternehmungen, die mir ein warmes Gefühl geben.

Es sind die sogenannten „in den Kreisen unserer Lieben“ Fotos, die einen ganz besonderen Wert haben. Auch meinen Kindern sind die Fotos sehr wichtig. Fotos mit ihren Freunden, Fotos von Tagen am Strand und auch Urlaubsfotos und die Fotos, die ihren Alltag dokumentierten.

Ich habe mehrere Fotobücher von uns als Familie und wir alle gucken die Fotos immer wieder gerne an. Für mich kam nie etwas anderes infrage, außer echter Fotos. Ungestellt und authentisch. So festgehalten, wie die Kinder sind.

Es gibt aber noch eine andere Begebenheit, warum mir Familienfotos so wichtig sind. Als meine Großeltern starben habe ich aus ihrem Nachlass für mich sehr wertvolle Fotos erhalten. Fotos wo meine Mutter selber noch ein Kind war und auch Bilder, wo ich ein Kind war.

Wir waren an einem Badesee in einem Bootshaus, ich mit Schnorchel und meinen Bruder unterm Arm – und zack, konnte ich meine Kindheit riechen. Mich durchzog ein Gefühl von Wärme, Geborgenheit Wehmut, Glück und Freude. Alles auf einmal. Brausepulver im Herzen.

Diese Fotos sind mein Schatz und ich werde nicht müde, sie anzusehen und mich daran zu erinnern, wie die Zeit damals war. Deswegen möchte ich euch in bisschen was über meine Philosophie Familien zu fotografieren erzählen.

Kontakt

familienfotos conni klueter

little reminder:

Zum Schutz der Familien und ihren Kindern habe ich keine Fotos online.

3.

2.

1.

Ich begleite euch einen halben Tag und fertige eine Reportage über alle kleinen und großen Moment eures Familienalltags an.

499 Euro inkl. MwSt
exkl. Fahrtkosten

- 30 Minuten Fotoshooting bei euch zu Hause oder an einem Ort meiner Wahl

-10 Dateien zum Download

199 Euro inkl. MwSt
exkl. Fahrtkosten

60 Minuten Fotoshooting bei euch zu Hause oder an einem Ort meiner Wahl

25 Dateien zum Download

299 Euro inkl. MwSt
exkl. Fahrtkosten

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen