Als Hochzeitsfotografin bin ich mehr als Dienstleister.

Ich möchte euch an eurem Tag wie ein guter Freund ein Stück auf eurem Weg begleiten und für euch alle großen und kleinen Gänsehautmomente authentisch und ungestellt einfangen.

Bei mir gibt es keine inszenierten Posen, die nicht Euch selbst widerspiegeln. Unabhängig von der Dauer der Buchung versuche ich mit den Bildern eine Geschichte zu erzählen. Neben Euch gehören Eure Gäste, die Location aber auch die Natur mit dazu.

Die Geschichte soll den Tag und die Stunden so erzählen, wie Ihr sie erlebt habt.

Die Bilder Eurer Hochzeit sind mit das Einzige, was ihr auch nach vielen Jahren noch emotional greifen und in den Händen halten könnt.

Erinnerungen, an den für Euch damals so besonderen, mit Liebe gestalteten und bis ins Detail geplanten Tag, habt ihr wieder deutlich vor Augen und vielleicht kommt auch nach Jahren noch immer das ein oder andere Tränchen hervor, wenn ihr Euch die wundervollen Momente anschaut.

Da eine Hochzeit ein so persönliches Fest ist und ein ganz neuer Abschnitt in Eurem Leben sein wird, möchte ich an diesem besonderen Tag nicht nur eine Fotografin für Euch sein, sondern Euch den ganzen Tag über als eine Art Freundin begleiten, die Eure Geschichte mit ganzem Herzen für Euch festhält.

Natürlich, unverfälscht und echt. Eine Hochzeit zu organisieren bedeutet neben Vorfreude oftmals Stress für Euch. Stress, der am schönsten Tag im Leben wieder vergessen werden will. Mein Wesen zeichnet sich durch Ruhe und Gelassenheit aus.

Mir ist es sehr wichtig, dass sich dies am Tag Eurer Hochzeit auf Euch überträgt, ihr ausgelassen feiern und alles Negative vergessen könnt.

Am Tag Eurer Hochzeit bin ich der stille Beobachter im Hintergrund, unaufdringlich und doch stets mitten im Geschehen.

Ich begleite Euch vom Getting-Ready bis zur Hochzeitsfeier. Auf diese Art gelingt es mir die emotionalen Momente einzufangen, ohne mich dabei in den Vordergrund zu drängen oder den Ablauf der Hochzeit zu beeinflussen. Das Ergebnis ist eine Reportage Eures besonderen Tages mit unvergesslichen Erinnerungen.

Um die Geschichte Eures Tages erzählen zu können ist eine Begleitungsdauer von 6 Stunden meine Empfehlung.

Falls Euch mein Bildstil gefällt und ihr der Meinung seid, ich könnte zu Eurem Hochzeits-Konzept passen, schreibt mir einfach über mein Kontaktformular eine Nachricht.

Denn es ist natürlich auch für mich ganz wichtig zu wissen, wer ihr seid, was ihr Euch von Eurer Hochzeit erwartet und wie ihr diese gestaltet.

SEID IHR BEREIT FÜR EURE HOCHZEITSFOTOS?

Lasst uns zusammen Eure Bildgeschichte erschaffen. Schreibt mir eine Nachricht. Ich freue mich darauf Euch kennenzulernen.

& Antwort

Frage

Wir möchten gerne, dass du unsere Hochzeit fotografisch begleitest. Wie genau läuft das ab?

1.

2.

Wie viele bearbeitete Bilder bekommen wir von dir?

Das freut mich! Dann schreibt mir über mein Kontaktformular mit allen Informationen, die ihr schon habt. 2020 war ein verrücktes Jahr und hat uns allen gezeigt, wie schnell sich die Dinge ändern können.

Das lässt sich pauschal nicht so einfach beantworten, da es von der Dauer der Begleitung und auch vom Programm eurer Hochzeit abhängt. In der Regel erhaltet ihr 30-40 von mir ausgewählte und bearbeitete Fotos pro fotografierte Stunde.

Wie lange dauert es, bis wir unsere Bilder erhalten?

4.

Was machen wir, wenn es regnet?

3.

Fotos!

Und wenn euch danach ist, tanzt auch gerne im Regen - ich tanze mit. Auf jeden Fall nicht die Laune verderben lassen und eure Hochzeit genauso feiern, als wie wenn es nicht regnen würde :).

Nach eurer Hochzeit werde ich die Bilder sichten, auswählen und bearbeiten.

Da ich in jede Hochzeit ganz viel Herzblut und Liebe stecke, kann es in der Hauptsaison bis zu 6 Wochen dauern, bis ihr eure Hochzeitsfotos übergeben bekommt.

Ihr erhaltet eine passwortgeschützte Online-Galerie, deren Link ihr unkompliziert mit allen Gästen, Freunden und Familie teilen könnt.

Wie ist es mit der Veröffentlichung von unseren Hochzeitsbildern im Internet?

Fotografierst du Hochzeiten nur in Nordfriesland oder würdest du auch einen weiteren Weg auf dich nehmen?

06.

5.

Glücklicherweise durfte ich schon viele Bilder zeigen in all den Jahren und die meisten Brautpaare kommen aufgrund einer Empfehlung zu mir.

Ich freue mich IMMER, wenn ich aktuelle Bilder und somit meine Arbeit zeigen darf. Aktuelle Bilder zeigen ist für mich deshalb so wichtig, weil es auch für zukünftige Brautpaare wichtig ist, wie sie für euch bei der Entscheidungsfindung mal wichtig waren.

Ich veröffentliche aber nur Bilder, über die wir gesprochen haben und immer ohne, dass Rückschlüsse auf euch gezogen werden können. Nur anonymisiert und so, dass Google euch nicht findet.

Ich liebe es, neue Orte zu entdecken und nehme dafür gerne jeden Weg auf mich. Wo auch immer ihr heiraten wollt, ich begleite euch gerne.

Da ich an eurem Hochzeitstag ganz sicher pünktlich sein möchte, wird ggf. eine Anreise am Vortag nötig sein. Hierbei fallen dann entsprechend Reise- und Übernachtungskosten an.

PORTFOLIO

Eine Auswahl meiner Arbeiten der letzten Jahre:

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen